iTAN-Verwaltung

Seiteninhalt

Rolle wechseln und Funktion iTan-Listen

Wechseln Sie zunächst in die Rolle „Prüfung” in der oberen Navigation des LSF-Systems.

Um neue iTAN-Listen zu erzeugen und zu aktivieren, klicken Sie anschließend bitte auf den Menüpunkt „iTAN-Listen - Generierung” in der linken Navigation.

In der Rolle "Prüfung" den Menüpunkt "iTAN-Listen - Generierung" auswählen

Neue iTAN-Liste erzeugen

Wenn eine iTAN-Liste aufgebraucht ist oder Sie aus Sicherheitsgründen eine neue TAN-Liste erzeugen möchten, können Sie mit der Funktion „Transaktionsnummernliste (iTAN) erzeugen“ eine neue Liste erstellen.

Die iTAN zum Erzeugen der neuen Liste entnehmen Sie bitte Ihrer aktuellen Liste. Achten Sie hierbei bitte darauf, dass eine ganz bestimmte iTAN eingeben sollen.

iTAN-Liste erstellen

Falls Sie Ihre erste iTAN-Liste erstellen, entnehmen Sie diese iTAN bitte Ihrem Begrüßungsschreiben Ihres Fachbereichs.
Im Falle einer Wiederherstellung, verwenden Sie bitte die erste Ihnen zugesandte iTAN.

Geben Sie die iTAN zum Erzeugen der neuen Liste bitte im gezeigten Feld ein. Im aufklappbaren Menü darunter können Sie auswählen, wie viele iTANs auf der neuen Liste stehen sollen. Klicken Sie dann auf den Button „Liste erzeugen“. Die erzeugte Liste wird im PDF-Format angezeigt. Sie können diese nun speichern und Ausdrucken.

TAN zum Erzeugen der ersten iTAN-Liste

iTAN-Liste freischalten

Bevor Sie die neue iTAN-Liste verwenden können, müssen Sie diese zunächst freischalten. Klicken Sie hierfür unterhalb der Überschrift „Transaktionsnummernliste (iTAN) freischalten” auf den Link „AUFKLAPPEN” und geben die geforderte iTAN-Nummern ein.

Dazu finden Sie auf Ihrer aktuellen iTAN-Liste die benötigte iTAN zum Freischalten der neuen Liste. Achten Sie hierbei bitte wieder darauf, dass eine genaue Nummer vom LSF-System abgefragt wird. Geben Sie diese Nummer in das Feld „akt./alte Liste” ein. In diesem Beispiel wäre dies die 13. iTAN-Nummer von der alten Liste.

iTAN-Liste freischalten

Haben Sie die neue Liste mit der Nummer aus Ihrem Begrüßungsschreiben erzeugt, entnehmen Sie diesem Schreiben bitte auch die Aktivierungs-iTAN.

Wenn Sie über eine Wiederherstellung zwei neue iTANs erhalten haben, wäre dies die zweite Nummer.

TAN zum Aktivieren der ersten Liste

In das Feld „iTAN Nr. x (neue Liste)“ tragen Sie die geforderte iTAN aus Ihrer neu erzeugten Liste ein. Klicken Sie dann auf „Liste freischalten“. Damit können Sie die neue Liste verwenden. Eventuell noch vorhandene alte iTANs sind dann ungültig.

Aktivieren der neuen iTAN-Liste