Wie Sie die eduroam-Konfiguration unter macOS löschen

Wie Sie die eduroam-Konfiguration unter macOS löschen

In dieser Anleitung wird Ihnen erklärt, wie Sie eine alte eduroam-Konfiguration unter macOS löschen.

Schritt 1: Systemeinstellungen öffnen

Öffnen Sie die „Systemeinstellungen…”.

Systemeinstellungen

Schritt 2: Profile öffnen

Öffnen Sie die „Profile”.

Hinweis: Sollte es die Profile-Schaltfläche nicht geben, ist keine alte eduroam-Konfiguration hinterlegt und Sie können mit der WLAN-Einrichtung entsprechend dieser Anleitung (Abschnitt „eduroam-WLAN auf Ihrem Gerät installieren”) fortfahren.

Profile

Schritt 3: eduroam-Profil löschen

Bitte wählen Sie „eduroam” aus der linken Liste aus und stellen sicher, dass es sich hierbei um ein Profil handelt, welches das alte Zertifikat „Deutsche Telekom Root CA 2” verwendet. In diesem Fall können Sie das Profil mit dem Minus „-” löschen und mit der Anleitung für die Einrichtung des WLANs fortfahren.

Hinweis: Falls beim Zertifikat „T-TeleSec GlobalRoot Class 2” steht, haben Sie bereits das aktuelle eduroam-Profil installiert.

eduroam löschen